Museen und Galerien der Stadt Bad hersfeld
Haus Mährisch Schönberg
Stadt Bad Hersfeld

Die Vertriebenen aus der Stadt und dem Kreis Mährisch-Schönberg fanden hier eine neue Heimat. Im Jahre 1946 wurden Transporter mit 49.869 Personen aus dem Kreis deportiert. Einige Transporte landeten in Bad Hersfeld bzw. der näheren Umgebung. Dazu kamen unzählige Heimkehrer aus Krieg, Gefangenschaft und Verschleppung.

Im Museum wird die alte Heimat in ihrer Schönheit und Vielfalt den Besuchern vermittelt.

Geöffnet

Dienstag – Freitag
09:00 – 12:00 Uhr

Kontakt

Haus Mährisch-Schönberg
Neumarkt 38
36251 Bad Hersfeld
  06621 78844

Kontaktformular

MAP